Blumige DIYs/ Muttertags DIYs

Der Muttertag rückt näher und ich habe mir ein paar Gedanken gemacht, wie ich meiner Mama eine Freude machen kann.

Die DIYs eigenen sich nicht nur zum Muttertag, sondern auch mal so als kleines Mitbringsel, Geschenk oder einfach auch für das eigene Zuhause.

  1. Blumenständer aus selbsttrocknender Modelliermasse
  2. Kerzenständer aus selbsttrocknender Modelliermasse
  3. Nägel Blumenvase auf Holzbrett
  4. Metallring mit Blumen
  5. Metallring mit Holzperlen und Blumen
  1. Blumenständer aus selbsttrocknender Modelliermasse

Material:

  • Selbsttrocknende Modelliermasse

(eventuell Ausstechformen )

  1. Schritt: Die Modelliermasse zur gewünschten Form Kneten, hier in Kugeln, kleinere und größere Kreise mit Hilfe von Ausstechformen.
  2. Schritt: Die gewünschten Trockenblumen noch vor der Trocknung in die Masse hinein drücken und ca. einen Tag trocknen lassen.

Fertig.

2. Kerzenständer mit selbsttrocknender Modelliermasse

Material:

  • Selbsttrocknende Modelliermasse
  1. Schritt: Modelliermasse zu einer Schale formen.
  2. Schritt: Kleinen Teil der Modelliermasse zu einem ca. 3-4 cm hohen Trichter formen in dem die gewünscht Kerze vom Umfang genau hinein passt.
  3. Schritt: Beide Teile vorsichtig zusammensetzen und miteinander verstreichen.
  4. Schritt: Ca. 2 Tage trocknen lassen.
  5. Schritt: Passend dekorieren.

Fertig.

3. Nägel Blumenvase auf Holzbrett

Material:

  • Holzbrett
  • Nägel
  • Garn
  • Blumen (Trockenblumen oder frische Schnittblumen)

Arbeitsmaterial:

  • Hammer
  • Schere
  1. Schritt: Vorlage einer Vase auf ein Blatt Papier zeichnen. Die Vorlage auf das Blatt Papier mit einem Klebestreifen fixieren
  2. Schritt: Entlang der aufgezeichneten Linie Nägel im Abstand von 0,5 cm in das Brett schlagen.
  3. Schritt: Die Vorlage entfernen und den Garn 1-2 mal um jeden Nagel wickeln sodass alle Nägel miteinander verbunden sind. Die Enden miteinander verbinden.
  4. Schritt: Die gewünschten Blumen in der Vase dekorieren.

Fertig.

4. Blumiger Metallring

Material:

  • Metallring
  • Garn
  • Trockenblumen / frische Blumen

Arbeitsmaterial:

  • Schere
  1. Schritt: Garn ca. 10 mal um 2 Seiten des Ringes Binden und verknoten.

2. Schritt. Die Blumen zwischen das Garn stecken.

Fertig.

3. Schritt: Metallring mit Holzkugelkette und Blumen

Material:

  • Metallring
  • Holzkugeln (verschiedene Größen)
  • Blumen (Trockenblumen, frische Blumen)

Arbeitsmaterial:

  • Heißkleber
  • Schere
  1. Schritt: Kugeln in der Mitte des Rings, nacheinander zusammen kleben und beide Außenseiten an den Ring kleben. Die Löcher der Kugeln zeigen senkrecht von oben nach unten.
  2. Schritt: Blumen kürzen und einzeln in die Löcher der Kugeln stecken.

Fertig.

Alles ganz simple DIYs, jedoch mit großer Wirkung.

Viel Spaß beim Nachmachen und Verschenken.

Chrissi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s